Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.

top

Dipl.-Ing. Peter Richter

Schulbildung:

4 Klassen Volksschule in Wien

4 Klassen Realgymnasium in Wien

5 Jahrgänge am Technologischen Gewerbemuseum in Wien (Reifeprüfung am 8.6.1959)

Studium an der Technischen Universität in Wien, Ablegung der 2. Staatsprüfung für Allgemeinen Maschinenbau (Wahlplan A) am 10.12.1965, Berechtigung zur Führung der Standesbezeichnung "Diplom-Ingenieur".

Bundesheer:

Grundausbildung in Graz-Wetzelsdorf (Panzer), Heeresfachschule für Technik in Wien, Ablegung der Reserveoffiziersprüfung, Dienstgrad: Oberleutnant des höheren militärtechnischen Dienstes der Reserve.


Tätigkeiten:


17.10.1966 - 30.6.1968: Abteilung für Krane und Hebezeuge des Technischen Überwachungs-Vereines in Wien

1.7.1968 - 31.12.1971: Anstellung bei einem Zivilingenieur für Maschinenbau in Wien

11.5.1971: Ablegung der Ziviltechnikerprüfung

2.9.1968 - 1.9.1999: Lehrtätigkeit als Professor für Maschinenbaufächer und CAD an der Höheren Technischen Bundeslehranstalt Wien I

25.1.1972: Verleihung der Befugnis eines Zivilingenieurs für Maschinenbau mit dem Sitz der Kanzlei in Wien

1.2.1972 - derzeit: Ausübung der Befugnis eines Zivilingenieurs für Maschinenbau mit mehreren Angestellten